Illinger Citylauf

Illinger Citylauf am 3. Juni 2017

Zwar war die Anfahrtsstrecke nach Illingen etwas lang, was aber unseren Lauffreund Santo nicht abhalten konnte, beim dortigen Citylauf anzutreten. Leider fand sich an diesem Tag aus unserem Aktivenlager kein Mitstreiter und so musste er alleine unseren Verein vertreten.

Ganz alleine war er dennoch nicht, denn Beate und Hubert waren als Zuschauer an der Strecke um ihn immer wieder lautstark anzufeuern.
Unser sympathischer Lauffreund, der erst seit einem Jahr bei den Bisttal-Runners läuferisch aktiv ist wollte hier, nach seinen bisherigen Halbmarathonerfahrungen, auch mal eine 10 Km Strecke kennenlernen.

Als ganz hilfreich erwies sich im Nachhinein, dass Santo keine Vorstellung bezüglich Laufstrecke und deren Profil hatte. Nach dem Zieleinlauf berichtete er, dass er nicht geahnt habe, wie schwer sich 10 km - aufgeteilt in 4 Runden und versehen mit einem "knackigen" Hügel – anfühlen können.

Santo meisterte dennoch die etwas beschwerliche Strecke trotz der vorherrschenden hochsommerlichen Temperatur in der bemerkenswerten Zeit von 46:46 Minuten. Unter den 140 Zieleinläufer erreichte er somit immerhin noch einen respektablen 7. Platz in seiner Altersklasse M45.


Santo in Aktion!
Santo in Aktion!