Lebacher Lions-Lauf

9. Lebacher 12-Stunden-Lions-Lauf am 19. August 2017

Wie heißt es doch so schön: „Es gibt für alles eine Steigerung“! Und so dürfte sich unsere „Laufmaus“ Ramona Rupp ihre Teilnahme an dieser „Laufveranstaltung für einen Zweck“ begründet haben.

Möglichst viele Runden im Oval des Lebacher Stadions zu laufen war die Devise für alle Teilnehmer und was die Veranstalter nicht für möglich gehalten hatten – der Lauf schloss mit einem neuen Teilnehmerrekord ab. Über 600 Läufer/Innen gingen an den Start, darunter wie schon angesprochen unsere Ramona, die sich in sehr guter Form zu befinden scheint.

Hochmotiviert und mit ihrer Teilnahme auch zum Gelingen dieser Veranstaltung beizutragen, deren Erlös ja für einen guten Zweck genutzt wird, ging Ramona an den Start. Man kann es kaum glauben aber mit genau 78 Runden, was einer Streckenlänge von 28,8 km entspricht beendete unsere Lauffreundin diesen Lauf, wofür wir alle ihr ganz herzlich gratulieren – ganz toll gemacht!