Osterlauf am Itzenplitzer Weiher

Osterlauf am Itzenplitzer Weiher am 2. April 2018

Zum 7. Mal fiel am Ostermontag, den 2. April bei schönstem Frühlingswetter der Startschuss für annähernd 450 Läufer über die landschaftlich reizvolle wie auch sehr anspruchsvolle, hügelige 7,75-km-Strecke Strecke im Naherholungsgebiet am Itzenplitzer Weiher in Heiligenwald.

Die Strecke verlangte den Teilnehmer wirklich alles ab. Vom Start weg ging es fast nur bergauf. Kurz nach der Streckenhälfte am höchsten Punkt angelangt, konnten es die Teilnehmer dann aber auf den letzten vier Kilometern noch einmal so richtig laufen lassen.

Mit Kurt Ignor und Hans-Dieter Köhl waren auch zwei Bisttal-Runners am Start. Während Kurt diesen Osterlauf schon mehrmals gelaufen war, bedeutete die Teilnahme für Hans-Dieter nach dem durch Krankheit verpassten Halbmarathon in Saarbrücken den Einstieg in die Wettkampf-Laufsaison.

Unsere beiden Lauffreunde gaben alles und meisterten die Strecke in für beide doch ganz bemerkenswerten Zeiten. Während Hans-Dieter in 42:28 Min. die Ziellinie überquerte, ließ sich Kurt noch ein wenig Zeit und finishte in 51:46 Minuten.