Wanderung zur Bergehalde Ensdorf mit Polygon

Wanderung zur Bergehalde Ensdorf mit Polygon am 12. Mai 2018

Aufgerufen, eingeladen und organisiert hatte unser Walkingfreund Hermann Manfredini zu dieser Vereinswanderung.

Wenn es auch „nur“ 9 Teilnehmer waren, die pünktlich um 17.30 Uhr am Startpunkt – der Sporthalle in Ensdorf – bereitstanden um die Halde zu erklimmen, so haben gerade diese eine superschöne Wanderung erlebt. Begleitet von bestem Wetter genoss unsere Gruppe die kleine, aber steile Wanderung von 7km auf die Bergehalde der Grube Ensdorf mit Besichtigung des dort stehenden Bergarbeiterdenkmals (Polygon) mit toller Aussicht über das Saartal. Als schönen Abschluss traf man sich im Schützenhaus in Ensdorf, wo man in gemütlicher Runde diesen Erlebnistag ausklingen ließ.

Hinweis:
Am 3.Juni ist als weitere Wanderung der „Waldsaumweg um Hausbach“ geplant. Treffpunkt ist um 10 Uhr auf dem Marktplatz in Wadgassen.
Nach Beendigung der Wanderung ist eine gemeinsame Einkehr auf dem Bauernhof Jacobs, In der Mühlenbach 1 in Hausbach geplant. Hier besteht die Möglichkeit zum zünftigen Grillen/Schwenken (frisches Fleisch und Getränke sind beim Bauer käuflich zu erwerben). Lediglich Brot, Salat, Teller und Besteck müssen selbst mitgebracht werden.