Unser Verein Lauftreff Veranstaltungen Berichte und Bilder Links Archiv
Startseite Berichte und Bilder Frauenlauf SaarLorLux in Saarlouis

Berichte und Bilder


Köln Marathon Westspangenlauf Mannheim-Franklin-Meilenlauf Saaraltarm-Lauf "Karl-May"-Wanderweg Saarwiesen-Lauf Baden-Marathon Ende der Sommer-Laufsaison Nachruf Bernhard Wagner Frauenlauf SaarLorLux in Saarlouis Saarschleifen-Land-Lauf Hartfüssler Trail Saarlouiser Altstadtlauf Horst Hepp wurde 80 Trierer Stadtlauf Köllertaler Sonnwendlauf Nachruf Karl-Heinz Grabowski Wadener Stadtlauf u. Illinger Citylauf Walking- Mädels in Berlin Saarbrücker City-Crosslauf StrongmanRun am Nürburgring Marathon in Riga Neunkircher Sparkassen-Citylauf Ilse feiert den 80. Geburtstag

Kontakt Impressum Datenschutzerklärung

Frauenlauf in Saarlouis

Frauenlauf SaarLorLux in Saarlouis am 7. September 2018

Saarlouis war letzten Freitagnachmittag komplett in Frauenhand: Mehr als 1500 Frauen aus nah und fern waren zusammengekommen, um ihre Freude am Laufen oder Walken zu demonstrieren und ihre körperliche Fitness unter Beweis zu stellen: „Laufen wie es uns gefällt“ war auch dieses Jahr wieder ihr Motto und so stand für die meisten Teilnehmerinnen weniger das Kräftemessen im Vordergrund sondern der Spaß an der gemeinsamen Bewegung und das ganz ohne Konkurrenzdruck männlicher Mitstreiter.

Sowohl für die Läuferinnen als auch für die Walker war die gleiche Strecke von 6 Kilometern zu bewältigen. Der Startschuss fiel um 18 Uhr auf dem Hohenzollernring in Höhe des Kleinen Marktes. Von dort führte die attraktive sechs Kilometer lange Strecke zunächst über den „Inneren Ring“ zum Saaraltarm. Nach einer kompletten Umrundung ging es über die Pavillonstraße, die Adlerstraße, am Großen Markt entlang, in die Französische Straße zum Zieleinlauf auf den Kleinen Markt.

Leider war der Sonnenkönig dieses Jahr nicht im Bund mit den Sportlerinnen: schon in der Aufwärmphase regnete es ohne Unterlass. Zum Start schien Petrus ein Einsehen zu haben, aber kurze Zeit später öffneten sich die Himmelsschleusen erneut.

Unseren aktiven Frauen von den Bisttal-Runners machte dieses nasse Wetter aber nichts aus, schließlich lässt man auch zu Hause bei Regen kaum ein Training aus. Mit insgesamt 18 Teilnehmerinnen waren sie mit einer beachtlichen Gruppe vertreten. Und sie genossen nicht nur den gemeinsamen Lauf bzw. Walk, sondern vor allem die Atmosphäre rund um den Kleinen Markt, die Anfeuerung und den Applaus der Zuschauer während des Parcours, besonders natürlich auf der Zielgeraden am Großen Markt und in der Französischen Straße. Und obwohl bei diesem Frauenlauf weniger der Leistungsgedanke als vielmehr der Spaß im Vordergrund stand, finishten alle mit beachtlichen Ergebnissen. Ohne die läuferischen Leistungen zu schmälern sei hier einmal der Blick auf unsere Walkerinnen gerichtet: ihre Durchschnittsgeschwindigkeit lag jeweils bei rund 8 min/km – das muss man sich erst mal hart antrainieren. Respekt!

Die Ergebnisse:

6-Kilometer-Lauf
Jessica Reichrath 33:23 Minuten
Nathalie Remy 36:18
Conny Weber 36:32
Ramona Mattheus 37:04
Rebecca Schirra 39:17
Kristina Kaufmann 40:21
Ute Zöllner 41:05
Rosi Blaschke 41:20
Alena Winter 41:38
Anna Michels 41:39
Michaela Grasso 44:43
Manuela Klein 44:43

6-Kilometer-Walking
Conny Hess-Cramer 47:58
Marion Bohnenberger 48:24
Ernestine Leinenbach 48:26
Heike Busch 48:41
Ilse Lutz 48:55
Elisabeth Michels 51:39

Druckbare Version