Unser Verein Lauftreff Veranstaltungen Berichte und Bilder Links Archiv Archiv 2
Startseite Berichte und Bilder Freundschaftslauf Bisttal-Runners

Berichte und Bilder


Bisttal-Runners Start Osterlauf am Itzenplitzer Weiher Freundschaftslauf SB-Rußhütte Sportliches "Runners" Wochenende Deutsch-Französischer Straßenlauf Palma City Halbmarathon Aktuelle Termine 2018 Mitgliederversammlung Zu Gast bei den Lauffreunden aus Wustweiler Neujahrsfeier der Bisttal-Runners Saarbrücker Silvesterlauf Glühweinlauf Glühweinwanderung Ottweiler Nachtwächterlauf Adventlauf in Saarbrücken Hemmersdorfer Glühweinlauf Martinslauf in Losheim Freundschaftslauf Wustweiler Frankfurt Marathon Freundschaftslauf Bisttal-Runners

Kontakt Impressum

Freundschaftslauf der Bisttal-Runners

16. Freundschaftslauf der Bisttal-Runners am 22. Oktober 2017

Wie schon in den vergangenen erwies sich unser Freundschaftslauf wieder als großes Highlight im Bereich des Ausdauersports in unserer Gemeinde. Mit über 200 Teilnehmern war diese Freundschaftslaufveranstaltung die bisher größte in diesem Jahr im Saarland und darauf sind die „Macher“ sehr stolz.

Dieser Erfolg rührt einfach auf die hervorragende Teamarbeit aller Beteiligten, die wieder ganze Arbeit geleistet haben. Von der Planung über Organisation und Durchführung hat so auch alles bestens funktioniert.

Vier Laufstrecken, zwei Walkingstrecken und eine Wanderstrecke waren ausgeschrieben, die allesamt sehr gut angenommen wurden. Und was alle besonders freute – das Wetter spielte mit.Mit 27 Teilnehmer stellte der TV Rußhütte den teilnehmerstärksten Verein – bei der abschließenden Ehrung belohnt mit 3 Kartons Sekt. Aber auch die zweitstärkste Gruppe - die Wanderfalken aus Differten - mit 21 Teilnehmern am Start, dürften sich über zwei Kartons Sekt als Belohnung gefreut haben. Den drittstärksten Teilnehmerverein stellten die Lauffreunde aus Köllertal, die mit 15 Teilnehmern - zum ersten Mal dabei – auch eine sehr starke Gruppe stellten.

Traditionell werden bei unserem Freundschaftslauf auch noch die ältesten- wie auch die jüngsten Teilnehmer geehrt. Als jüngste Teilnehmer stellten sich ein 3-jähriges Zwillingspärchen aus Saarbrücken-Rußhütte heraus, die gemeinsam mit ihrem Opa auf die 4 km Wanderstrecke gingen.

Mit 77 Jahren die älteste Teilnehmerin war Gisela Winkler von den „Rennschnecken“ aus Dudweiler. Die heimischen Wanderfalken aus Differten stellten mit dem 82-jährigen Adolf Hirtz den ältesten Teilnehmer des Freundschaftslaufes. Beide Senioren dürften sich über ihr Präsent – 1 Fl. Crèmant mit Bisttal-Runners-Laufmütze - auch sehr gefreut haben.

Wie schon eingangs erwähnt ist solch eine Veranstaltung nur mit gemeinsamen Kräften zu stemmen. So ergeht ein ganz großes Dankeschön an das Kuchenteam, wie auch an alle übrigen fleißigen Helfer, die für den reibungslosen Verlauf und den Erfolg unseres Freundschaftslaufes sich auszeichneten.

Ebenso ein großes Dankeschön an die Adresse unserer Freunde der DRK Ortsgruppe Differten, die wieder vorbildliche Arbeit geleistet haben.


Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.
Druckbare Version