Unser Verein Lauftreff Veranstaltungen Berichte und Bilder Links Archiv Archiv 2
Startseite Berichte und Bilder Hemmersdorfer Glühweinlauf

Berichte und Bilder


Saarbrücker Silvesterlauf Glühweinlauf Glühweinwanderung Ottweiler Nachtwächterlauf Adventlauf in Saarbrücken Hemmersdorfer Glühweinlauf Martinslauf in Losheim Freundschaftslauf Wustweiler Frankfurt Marathon Freundschaftslauf Bisttal-Runners Dresden-Marathon Westspangenlauf München Marathon Köln Marathon Saarlouiser Altarmlauf Saarbrücker 6 Stunden "Urwaldlauf" Saarwiesenlauf Merzig Berlin Marathon Vereinsausflug 2017 Baden Marathon Seenlandmarathon Saarschleife Land-Lauf Saarlouiser Frauenlauf RAG Hartfüßlertrail Lebacher Lions-Lauf

Kontakt Impressum

Hemmersdorfer Glühweinlauf

Hemmersdorfer Glühweinlauf am 18. November 2017

Auch in diesem Jahr waren die Walker und Läufer der Bisttal-Runners der Einladung der Lauffreunde aus Hemmersdorf zu deren traditionellen Glühweinlauf gefolgt.Mit 21 Teilnehmern (5 Läufer / 16 Walker/innen) waren wir sehr stark vertreten, so dass wir der zweitstärkste Verein - gemäß der Teilnehmerzahl – waren.

Bei relativ kaltem, leicht windigen aber trockenem Wetter waren die Bedingungen doch noch als recht gut zu bewerten. Da die bisherige Streckenführung geändert wurde, mussten sich alle Teilnehmer doch ein wenig umstellen. Von Hemmersdorf aus ging es zuerst mal in Richtung Siersburg, wo an der ersten Brücke die Nied überquert werden musste. Von da aus ging es wieder ein Stück in Richtung Hemmersdorf bis zum Wendepunkt bei der 5 km-Marke. Nun verlief die Strecke weiter bis zum Ausgangspunkt weiter zurück, so dass alle Teilnehmer echte 10 km bewältigt hatten.

Im Anschluss der Veranstaltung hieß es nun, es sich bei Kaffee und Kuchen wieder gut gehen zu lassen und auf die Siegerehrung nebst Tombola zu warten. Auch hierbei waren unsere Aktiven sehr erfolgreich. Zum einen wurden wir als zweitstärkste Teilnehmergruppe besonders geehrt und auch bei der Vergabe der Tombolagewinne blieben etliche Artikel in Händen unserer Teilnehmer.

Alles in allem wieder eine schöne Veranstaltung ohne Wettkampfgedanke die richtig Spaß gemacht hatte!




Druckbare Version