Lebacher Stadtlauf

Lebacher Stadtlauf und SLB-Straßenmeisterschaft 10 km am 28. Juni 2019

Einen noch „besseren“ Termin für die Saarland-Meisterschaften im Straßenlauf über 10km hätte der Saarländische Leichtathletik Bund in diesem Jahr kaum finden können: Beim Lebacher Stadtlauf letzten Freitag-Abend herrschten noch 35°C, keine Wolke am Himmel und der heiße Asphalt strahlte zusätzlich die Hitze unbarmherzig auf die Beine der angetretenen Läufer ab. Schade, dass der SLB unter diesen Bedingungen nicht auf die Austragung der Meisterschaft an diesem Tag verzichtete. Es stehen in der zweiten Jahreshälfte ja noch genügend Straßenläufe mit offiziell vermessener Strecke an!

Der Veranstalter, der TV Lebach versuchte diese Situation für die Läufer durch zusätzliche Getränkeversorgung und nasse Schwämme erträglicher zu machen, die freiwillige Feuerwehr spritzte Wasserfontänen, aber das waren nur –im wahrsten Sinn des Wortes- Tropfen auf den heißen Stein für die Athleten. Spitzenzeiten waren unter diesen Bedingungen nicht zu erwarten, trotzdem galt es von Beginn an Tempo zu machen und dem Verlangen der schweren Beine nach Entschleunigung nicht nachzugeben. Nicht nur körperliche Best-Verfassung sondern auch mentale Stärke war bei dieser Hitzeschlacht gefragt.

Drei Läufer aus den Reihen der Bisttal-Runners waren in Lebach angetreten um bei der Vergabe der Meistertitel mitzureden. Sie schlugen sich mehr als bravourös, zwei von ihnen wurden mit einem deutlichen Vorsprung auf den Nächstplatzierten Saarlandmeister im Straßenlauf über 10 km: Gerd Thiry in der Altersklasse M60 und Gerhard Jungmann in der M70. Für Gerd ist es der zweite Titel, für Gerhard sogar der vierte Titel im Jahr 2019. „Die Hitze und das wellige Streckenprofiel hat uns Läufern alles abverlangt. Aber mit der tollen Unterstützng der Anwohner haben wir es dann doch irgendwie geschafft.“, so Gerd nach dem Lauf. Vorstand und Aktive der Bisttal-Runners gratulieren den neuen Saarlandmeistern ganz herzlich.

Die Ergebnisse (Zeit in Minuten):

Gerd Thiry 45:27 Saarlandmeister M60
Gerhard Jungmann 49:19 Saarlandmeister M70
Hans-Dieter Köhl 50:40 7. Platz M50