Unser Verein Lauftreff Veranstaltungen Berichte und Bilder Links Archiv
Startseite Berichte und Bilder Saaraltarm-Lauf

Berichte und Bilder


Köln Marathon Westspangenlauf Mannheim-Franklin-Meilenlauf Saaraltarm-Lauf "Karl-May"-Wanderweg Saarwiesen-Lauf Baden-Marathon Ende der Sommer-Laufsaison Nachruf Bernhard Wagner Frauenlauf SaarLorLux in Saarlouis Saarschleifen-Land-Lauf Hartfüssler Trail Saarlouiser Altstadtlauf Horst Hepp wurde 80 Trierer Stadtlauf Köllertaler Sonnwendlauf Nachruf Karl-Heinz Grabowski Wadener Stadtlauf u. Illinger Citylauf Walking- Mädels in Berlin Saarbrücker City-Crosslauf StrongmanRun am Nürburgring Marathon in Riga Neunkircher Sparkassen-Citylauf Ilse feiert den 80. Geburtstag

Kontakt Impressum Datenschutzerklärung

Saaraltarm-Lauf

Saaraltarm-Lauf am 30. September 2018

Die LSG Saarlouis veranstaltete letzten Sonntag die mittlerweile 39. Auflage des Saaraltarmlaufes. Dabei ist der Saaraltarm einmal (5km-Strecke) bzw. zweimal (10km-Strecke) zu umrunden. Start und Ziel war die Sporthalle am Statdtgarten.

Gemeldet waren rund 220 Teilnehmer, darunter 10 Läufer der Bisttal-Runners. Bei idealem Laufwetter warteten unsere Lauffreunde mit Top-Ergebnissen auf: Rosi Blaschke überraschte mit einer Zeit von 29:04 Minuten auf der 5km-Strecke und belegte damit den ersten Platz in ihrer Altersklasse. Herzlichen Glückwunsch. Kristina Kaufmann, die wieder mehr Spaß am Wettkampfgeschehen zeigt, finishte mit beachtlichen 33:18 Minuten. Besonders zufrieden dürfte Julia Palzer gewesen sein: sie hat in den letzten Wochen beim Training ganz vom Walken zum Laufen gewechselt und bestritt den Wettkampf in 34:26 Minuten! Dabei wurde sie von ihrem Ehemann Rolf als Tempomacher begleitet. Gleiches tat Hans-Dieter Köhl, der Rosi Blaschke begleitete und zu ihrem Erfolg antrieb.

Beide „Zugpferde“ starteten dann wieder 30 Minuten später beim 10km-Lauf, wobei Rolf eine Spitzenzeit von 42:39 Minuten hinlegte, rund eineinhalb Minuten schneller als im Vorjahr. Das bedeutete Platz 1 in der Altersklasse M55. Toll gemacht Rolf ! Hans-Dieter, der bei seinem vorherigen Begleitlauf 5 Minuten schneller als Rolf unterwegs war, musste auf der längeren Distanz nun Tribut zollen und finishte in einer Zeit von 56:20. Aber auf der 10km-Distanz tat sich noch mehr: Hans-Josef Simon war nach 55:37 im Ziel und bewies mit Platz 4 erneut seine Ausdauerqualitäten. Bei den Seniorinnen W55 gab es gleich einen Doppelerfolg : Andrea König belegte den 2. Platz (58:40), Pia Hoen Platz 3 (58:45). Bei beiden macht sich das sonntägliche Zusatztraining immer stärker bemerkbar, ihr Pace hat deutlich angezogen. Herzlichen Glückwunsch an die beiden unermüdlichen Runnerinnen.

Die Ergebnisse:

5 Kilometer

Rosi Blaschke 29:04 (1. Platz W55)
Kristina Kaufmann 33:18
Julia Palzer 34:26
Außer Konkurrenz: Hans-Dieter Köhl 29:05, Rolf Palzer 34:26

10 Kilometer

Rolf Palzer 42:39 (1. Platz M55)
Hans-Josef Simon 55:37 (4. Platz M60)
Hans-Dieter Köhl 56:20
Andrea König 58:40 (2. Platz W55)
Pia Hoen 58:45 (3. Platz W55)

Druckbare Version